Am 26. Januar fand das diesjährige Hallenturnier der oberfränkischen Schiedsrichter statt. Ausrichter war in diesem Jahr die Schiedsrichtergruppe Bamberg, die das Turnier im Rahmen ihres 100-jährigen Jubiläums in Stegaurach ausrichtete.

 In der Gruppenphase traf unsere Mannschaft auf die Gruppe Hochfranken (1:1), Steigerwald (4:3), Hof (1:1) und Bamberg (2:1). Mit den daraus resultierenden acht Punkten belegte man in der Gruppe B den zweiten Tabellenplatz hinter der Gruppe Hof.

 

Die Mannschaft beim diesjährigen Hallenturnier (©HL)

 

Im Halbfinale traf man auf den Sieger der Gruppe A, die Schiedsrichtergruppe Kronach. Diese war ohne Punktverlust durch die Gruppenphase gekommen. Das Halbfinale ging für unsere Jungs um Trainer Stefan Zimmer knapp mit 0:1 verloren.

 

Das Bayreuther Schiedsrichterduo 2019 - Heiko Hoffmann & Manfred Schröder (©HL)

 

Nach dem verlorenen Halbfinale gegen Kronach, wartete im Spiel um Platz drei die Gruppe Hof und hier zog man mit 0:2 den Kürzeren. Am Ende belegten die Bayreuther Schiedsrichter einen achtbaren vierten Platz.

 

Die Bayreuther Delegation beim oberfränkischen Hallenturnier 2019 in Bamberg (©HL)

 

Die Endplatzierung:

  1. 1.  SRVGG Kronach
    2.  SRVGG Kulmbach
    3.  SRVGG Hof
    4.  SRVGG Bayreuth
    5.  SRVGG Hochfranken
    6.  SRVGG Coburg-Ebern
    7.  SRVGG Bamberg
    8.  SRVGG Maintal-Rödengrund
    9.  SRVGG Steigerwald
    10. SRVGG Marktredwitz

Veranstaltungen

Nov
21

21.11.2019 19:00 - 21:00

Nov
30

30.11.2019 19:00 - 23:00

Dez
8

08.12.2019 19:00 - 21:00

BFV-Homepage